Skip to content

Was bei uns los ist...

Kindertag im Zwergenschloss

Am 04. Juni gab es im Zwergenschloss in Leubnitz eine tolle Party.

Den Vormittag nutzten die Kinder für lustige Spiele und erfuhren, warum dieser Tag gefeiert wird.  Natürlich durfte auch ein leckeres Eis nicht fehlen.

Nach der Mittagsruhe versammelten sich alle im „Weißen Saal“. Dort hatte Zauberer Sven M. schon alles für eine bunte Zaubershow vorbereitet. Die Kinder lachten und staunten und wurden selbst schon mal zum Zauberassistenten.

 

Schnell verging die Zeit und die Kinder eroberten die Hüpfburg im Garten. Am „Heißen Draht“ konnten sie ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.

Ein großer Eimer Flüssigkeit verwandelte sich in viele (große und kleine) bunte Seifenblasen. Muttis mit flinken Pinseln bemalten die Kinder als Marienkäfer, Leoparden, Spinnen, Schmetterlinge, Spiderman u.v.m. Dafür an Ivonne Prager, Jeanette Köhler und Tanja Witt vielen Dank!

Außerdem konnte man mit Spielschaum matschen. Gebäck und Getränke standen für alle auf der Terrasse bereit, um mal eine kleine Pause einzulegen.

Dank auch an Patricia Hampel, die den Kindern den Nachmittag mit selbstgemachter Zuckerwatte versüßte.

Finanziert haben wir diesen Kindertag aus unseren Spendengeldern (auch Bildungsspender und Zeitungscontainer).

Bitte auch weiterhin über Bildungsspender einkaufen und fleißig Papier sammeln! Danke dafür!
Die Kinder freuen sich riesig!

Wetter